Die Kusi Kawsay Gemeinschaft wächst weiter…….

Für uns wuchs dieses Jahr auf jeder Ebene. Einige Mitglieder von Kusi Kawsay wurden erneut Mutter. Shyntia Castaneda, die Finanzverwalterin der Schule, hieß Mayu willkommen. Unsre Lehrerin für Andines Weben Lucia Ccana erfreute uns mit dem Lächeln ihrer zweiten Tochter namens Urpi. Neue Mütter schließt auch die Mutter von Onpash (Maria Suma) sowie die Mütter unsrer Schüler Fernanda (Mariela Perez), Diego (Betty Loayza), Mikhail (Flor de Maria Mamani), Steph (Natalia Quispe), Nilda (Herminia Ccoyo), und Melanie (Agrippina Palomino) ein. Die Mütter gebaren und unsre Schüler haben jetzt neue Geschwister.

Mutter zu sein ist eine bewundernswerte Sache, die jedoch auch voller Verantwortung ist. Dies gilt auch für Brüder und Schwestern. Wir wissen, daß sie wunderbare Mütter und Geschwister sein werden!! Wir von Kusi Kawsay glauben daran, daß diese Generation die Verantwortung übernehmen wird um das Projekt dauerhaft zu machen und seine Ausweitung fortführen wird. Sie sind unsre Inspiration…….

Herzlichen Glückwunsch den Müttern von Kusi Kawsay.

moms